Immer weniger Erwerbstätige sehen sich finanziell gut fürs Alter gerüstet

Die Niedrigzinsphase – und auf grundlegenderer Ebene auch der demografische Wandel – macht sich in der Ruhestandsplanung der Deutschen bemerkbar, wie eine aktuelle Studie belegt: Während vor vier Jahren noch knapp jeder zweite Befragte keine finanziellen Sorgen hinsichtlich „Immer weniger Erwerbstätige sehen sich finanziell gut fürs Alter gerüstet“ weiterlesen

Wie teuer ist es eigentlich, Ruheständler zu sein?

Dass es mit der Rente im Alter knapp werden könnte, ist den meisten Deutschen bewusst. Ab 2030 wird das Rentenniveau nach jetzigem Stand bei 43 Prozent des letzten Nettoeinkommens liegen. Doch wie viel Geld dann tatsächlich benötigt wird – und wie demnach die individuelle Rentenlücke ausfällt –, vermag die Mehrheit der berufstätigen Bevölkerung kaum einzuschätzen.

Nach den Erfahrungen von Finanzplanungsexperten neigen viele Menschen dazu, ihre Ausgaben zu unterschätzen. Das gilt etwa für den Bereich Gesundheit, der im Alter tendenziell teurer wird. Aber auch Immobilienbesitzer machen sich häufig „Wie teuer ist es eigentlich, Ruheständler zu sein?“ weiterlesen

Selbst wird der Rentner!

Am Anfang stehen oft oder erst einmal andere Aspekte im Vordergrund. Das Unternehmen, die Auftragslage, der Wettbewerb. Doch dies hält an und bei vielen Selbständigen gerät eines mehr und mehr in Vergessenheit: die spätere Rente, beziehungsweise die Lebensqualität im Ruhestand.

Und weil eben deshalb so viele Selbstständige zu lange mit ihrer Vorsorgeplanung warten, geht wertvolle Zeit verloren, und damit möglicherweise Steuervorteile und Renditechancen. Zumal später nur mit erheblich höheren Beiträgen die drohende Rentenlücke geschlossen werden kann.

Ganz wichtig: die „Selbst wird der Rentner!“ weiterlesen

Und wann wollen Sie in Rente gehen?

Es ist eine Frage, die jeden von uns betrifft – früher oder später jedenfalls. Und eine individuelle Antwort darauf möchte gründlich bedacht werden, denn damit verbundene Folgen – sprich: eingeschränkte Rentenleistungen – hat man für immer zu tragen.

Und weil wir nicht nur länger leben, sondern zunehmend auch im Alter fit geblieben sind, haben die meisten Deutsche gegen eine längere Lebensarbeitszeit nichts einzuwenden. Doch in diesem Rahmen „Und wann wollen Sie in Rente gehen?“ weiterlesen

Woran es bei der Rente in Deutschland hapert

Einige Jahrzehnte war man hierzulande stolz auf die gesetzliche Rente und es hieß „Die Rente ist sicher“. Das mag durchaus der Fall sein, aber genauso ließe sich sagen: unser Rentensystem ist im internationalen Vergleich leider nur Mittelmaß. Zu diesem Ergebnis gelangte unlängst eine regelmäßig durchgeführte Studie, die Rentensysteme weltweit in 20 Ländern miteinander verglich.

Dabei schnitt Deutschland mit Platz 10 eben tatsächlich nur mittelmäßig ab und lag deutlich hinter Spitzenreitern wie Dänemark, den Niederlanden und Australien. Zu den Schlusslichtern zählten beispielsweise Südkorea, Indien und Indonesien.

Vor allem in Hinblick auf den Stellenwert und die Leistungen der betrieblichen Altersvorsorge ließen sich spürbare Hürden und Nachteile gegenüber den führenden Industrienationen feststellen. Hieran sollte sich auch die zukünftige (Renten-)Politik der neuen Bundesregierung messen und mit zusätzlichen Anreizen oder verbesserten Rahmenbedingungen für weiteren Aufschwung der Betriebsrenten sorgen.

Doch solange muss niemand warten, denn der Anspruch auf eine betriebliche Altersversorgung ist längst gesetzlich verankert. Mehr Details erhalten Sie gern im Rahmen einer unabhängigen Beratung.

>> Und weitere Informationen zur Studie und den Schlussfolgerungen für das deutsche Rentensystem gibt es hier: Hier klicken…

Rentenbeginn in Europa: So lange gehen andere arbeiten

Europa ist in vielfältiger Hinsicht ein beliebtes Thema für Vergleiche jeglicher Art geworden. Da geht es um Gehaltsgrößen und Pensionen, Vermögen und auch Armut. Und da sich vermutlich jeder einmal fragt, wie lange er eigentlich noch bis zur Rente arbeiten muss, empfiehlt sich dabei ebenfalls ein Blick zu unseren europäischen Nachbarn. Dies hat der Fernsehsender arte getan und die Renteneintrittsalter interaktiv verglichen: Mitunter mit überraschenden Aussagen und Ergebnissen.

Fakt ist: Nicht nur das „Rentenbeginn in Europa: So lange gehen andere arbeiten“ weiterlesen