Warum Versicherungsbetrug keine gute Idee ist

In der Haftpflicht- und Hausratversicherung gibt es gewisse Gesetzmäßigkeiten. Kaum erscheint ein neues beliebtes Handymodell auf dem Markt, passieren massenweise versicherte Missgeschicke mit dem Vorgängermodell; steht eine Fußball-WM an, fallen reihenweise Fernseher von der Wand.

Versicherungsbetrug wird oft als „Volkssport“ verharmlost, dabei handelt es sich um eine Straftat. Bei einer Verurteilung drohen „Warum Versicherungsbetrug keine gute Idee ist“ weiterlesen

Auf welche Versicherungen sollten Immobilienbesitzer nicht verzichten?

Der Kauf oder Bau einer Immobilie ist für die allermeisten Bundesbürger die größte Investition ihres Lebens. Nicht immer haben die Erwerber oder Bauherren dabei auch die Absicherung vollumfänglich im Blick. Risiken drohen von verschiedenen Seiten, und manche von ihnen können ans Eingemachte gehen. Sich dagegen zu schützen kostet in der Regel nicht viel und ist mit guter Beratung schnell erledigt.

Unverzichtbar ist beispielsweise die private Haftpflichtversicherung. Rutscht etwa ein Passant auf dem vereisten Gehweg vor dem Haus aus, haftet dessen Besitzer. Wer Immobilien vermietet, „Auf welche Versicherungen sollten Immobilienbesitzer nicht verzichten?“ weiterlesen

Die „Wilde Ehe“ – Was ist zu beachten?

Es leben rund 2,6 Millionen Paare in unserem Lande ohne Trauschein zusammen.
Aber wie steht es um den Versicherungsschutz in der sogenannten „Wilden Ehe“?

Zwar erhalten unverheiratete Paare keine steuerlichen Vorteile, allerdings können sie bei Versicherungen bares Geld sparen.

  • Es reicht eine Privathaftpflicht für beide, wenn sie unter einem Dach leben. Der zuletzt abgeschlossene Vertrag kann meist problemlos aufgelöst werden.
  • In der Hausratversicherung lohnt sich die Überprüfung, ob ein bereits vorhandener Vertrag an die neue Wohnung anzupassen ist oder nicht. Hier reicht es meist nicht, nur die Adresse zu ändern.
  • Ob verheiratet oder nicht: Berufsunfähigkeits- und Hinterbliebenenschutz sind wichtige Themen – erst recht, wenn bereits Kinder da sind.

Noch Fragen? Sprechen Sie uns an! Wir helfen gerne weiter.