Und wann wollen Sie in Rente gehen?

Es ist eine Frage, die jeden von uns betrifft – früher oder später jedenfalls. Und eine individuelle Antwort darauf möchte gründlich bedacht werden, denn damit verbundene Folgen – sprich: eingeschränkte Rentenleistungen – hat man für immer zu tragen.

Und weil wir nicht nur länger leben, sondern zunehmend auch im Alter fit geblieben sind, haben die meisten Deutsche gegen eine längere Lebensarbeitszeit nichts einzuwenden. Doch in diesem Rahmen hoffen sie eben auf flexiblere Lösungen als bisher – vor allem, was ihren Rentenbeginn betrifft. Das ergab jetzt eine entsprechende Umfrage.

Abzuwarten ist zudem, wie die aktuellen Entwürfe des Koalitionsvertrages in der kommenden Legislaturperiode Eingang in die nationale Rentengesetzgebung finden und welche Konsequenzen dies für zukünftige Rentnergenerationen haben wird.

Doch um eines wird vermutlich ebenfalls niemand von uns drum herum kommen: zusätzliche private Altersvorsorge. Denn erst dadurch wird es für viele Rentenwillige möglich werden, den eigenen Ruhestand zu genießen – ab welchem Zeitpunkt auch immer.

Am besten, Sie lassen sich zu den vielfältigen Aspekten Ihrer Rente unverbindlich und persönlich beraten – wir stehen für alle Fragen rund um Ihre Altersvorsorge gern zur Verfügung.

Nehmen Sie hier Kontakt zu mir auf.
Ich freue mich auf Sie!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.