Mehr Infos Unfälle Archive - Ohlf Finanzmakler #Investment #Versicherung #Konzept

Unfälle absichern

Jaja, das Leben steckt voller Tücken. Umso wichtiger ist es, dass Sie im Fall der Fälle gut abgesichert sind. Auf den Staat verlassen sollten Sie sich dabei allerdings nicht. Denn was viele nicht wissen: Die gesetzliche Unfallversicherung zahlt nur, wenn der Unfall am Arbeitsplatz, in der Schule, in der Universität oder auf dem Weg dorthin passiert ist.

Wer sich Schutz wünscht, der darüber hinaus geht, für den ist vielleicht eine private Unfallversicherung genau das Richtige. Die Absicherung gegen die finanziellen Folgen eines Unfalls muss keinesfalls unbezahlbar sein. Sprechen Sie uns an!

Unfallversicherung: Gut abgesichert – auch für die Freizeit

Ein Unfall passiert schneller, als man denkt. Das ist am Arbeitsplatz so, wo in Deutschland jährlich über 1 Million Menschen verunglücken. Hier schützt in der Regel die gesetzliche Unfallversicherung. Diese springt auch bei Kindern auf dem Schulweg und während des Unterrichts in die Bresche; aber nicht in der Freizeit. Doch auch hier meldeten bei den privaten Unfallversicherungen rund 850.000 Menschen (2011) einen Unfall.

Wichtig: Bei Unfällen zu Hause oder in der Freizeit hilft nur „Unfallversicherung: Gut abgesichert – auch für die Freizeit“ weiterlesen

×