Deutsche und Aktien: keine Liebesgeschichte

Obwohl die Niedrigzinsen die klassischen sicherheitsorientierten Investments wie Renten unattraktiv machen, ist die Zahl der deutschen Aktienbesitzer zuletzt gesunken. 8,98 Millionen hielten 2016 Aktien oder Aktienfondsanteile, wie das Deutsche Aktieninstitut (DAI) errechnet hat. 2014 waren es noch 30.000 mehr. Im Jahr 2001 gab es sogar mal fast 13 Millionen Aktionäre – dafür hatte unter anderem der „Manfred-Krug-Effekt“ gesorgt, der die Telekom-Aktie zur „Volksaktie“ machen sollte.

Damit verzichten die Deutschen „Deutsche und Aktien: keine Liebesgeschichte“ weiterlesen

Inflation zieht an, Zinsen verharren im tiefen Tal

1,7 Prozent Inflation standen im vergangenen Dezember in Deutschland zu Buche – zuletzt wurde 2013 ein so hoher Wert registriert. Für die meisten Marktbeobachter kam diese Entwicklung überraschend, hatte der Teuerungssatz doch noch im November bei 0,8 Prozent gelegen – und damit gemessen an den Vormonaten und -jahren bereits auf hohem Niveau. Ein Ausrutscher „Inflation zieht an, Zinsen verharren im tiefen Tal“ weiterlesen

Investmentfonds auf Beliebtheitshoch

Die Niedrigzinsen lassen Investments in Fonds so attraktiv wie nie erscheinen, wie eine aktuelle forsa-Umfrage zeigt. 42 Prozent der befragten Bundesbürger finden es sinnvoll, zumindest einen kleineren Teil ihres Kapitals in chancenreiche Investments wie Aktien und Fonds zu stecken. Für 39 Prozent stellen Investmentfonds eine attraktive Anlageklasse dar, im Vorquartal waren es nur 30 Prozent.

Das bedeutet allerdings nicht, „Investmentfonds auf Beliebtheitshoch“ weiterlesen

Binäre Optionen – Nicht nur Nervenkitzel garantiert!

Der Handel mit Binären Optionen ist wirklich einfach. Er eignet sich besonders gut für „Greenhorns“, die ihre ersten Erfahrungen als selbstständiger Trader machen wollen.

Was sind Binäre Optionen?
Binäre Optionen, auch bekannt als Digitaloptionen oder Fixed Return Options (FRO), sind eines der ältesten Finanzinstrumente auf dem Markt.
Seit über 100 Jahren werden Binäre Optionen bereits angeboten. Lange Zeit wurden diese Instrumente nur von institutionellen Anlegern gehandelt – jetzt hat auch der Privatanleger Zugriff auf dieses Finanzinstrument.
Im Endeffekt sind Binäre Optionen nichts anderes, als eine Spekulation auf die Richtung der Kursentwicklung eines Basiswertes. Wenn sich der Basiswert in die von Ihnen vorhergesagte Richtung entwickelt, dann verdienen Sie!

Wo werden Binäre Optionen gehandelt?
Binäre Optionen werden nicht über normale Banken oder Terminbörsen gehandelt. Daher brauchen Sie zuerst ein Handelskonto bei einem Broker.

Wir empfehlen Ihnen die „Binäre Optionen – Nicht nur Nervenkitzel garantiert!“ weiterlesen

Verkehrte Welt!

In der Praxis ist es so, dass ein Kunde von seinem Berater sorgfältig und umfänglich über Chancen und Risiken informiert werden muss, noch bevor er seinen ersten Fondsanteil zeichnet.
Eine Anlage in werterhaltende oder vermögensbildende Anlagen wird dadurch automatisch als risikobehaftet empfunden. Viele Anleger werden abgeschreckt.

Im Gegensatz zur Anlage z.B. in ein diversifiziertes Fondsportfolio, liegt einem Sparbuch oder Festgeld kein Beipackzettel zu den Risiken bei. Doch gerade von den traditionell als sicher bezeichneten Anlageformen (wie z.B. Bargeldern auf Girokonten, Sparkonten oder Festgeldkonten und klassischen Rentenversicherungen) geht das größte Risiko aus.

Sparen, sparen – bewahren! Das ist „Verkehrte Welt!“ weiterlesen

Fondssparpläne für den Vermögensaufbau

In Zeiten negativer Realzinsen bei vielen Anleihesegmenten und starken Fluktuationen an den Aktienmärkten (drei große Crashs in zwölf Jahren) gibt es kein einfacheres Instrument als einen Fondssparplan, das ein Anleger nutzen kann, um langfristig ertragreich eine Vermögensposition aufzubauen.

Der Cost-Average-Effekt ist nur einer von mehreren guten Verbündeten bei einem Fondssparplan. Ebenso wichtig ist der antizyklische und regelbasierte Effekt eines regelmäßigen Einzahlplans.
Während „buy-and-hold“-Strategien („kaufen und liegen lassen“) vielen Anlegern, „Fondssparpläne für den Vermögensaufbau“ weiterlesen