Wenn der Berg den Wintersportler ruft

Wer eine Reise macht, sollte sich immer gut absichern. – Gerade aber, wenn in den kälteren Tagen der Berg ruft, gehören einige wichtige Versicherungen auf jeden Fall ins Gepäck.

Als aktiver Wintersportler weiß ich, wie viel Spaß ein „weißer“ Urlaub macht. Ich kenne aber auch die Rücksichtslosigkeit einiger Menschen.
Egal ob zu viel Alkohol, zu wenig Hirn oder einfach nur Unsicherheit oder Grobmotorik die Ursache ist, schnell kann etwas passieren. Und dann wird es meist nicht nur schmerzhaft.

Hier gibt es Tipps zum richtigen Versicherungsschutz für Ski- oder Snowboardurlaub: http://bit.ly/ac_winterurlaub

Sie haben Fragen zur Absicherung für den Winterurlaub?
Sprechen Sie mich an – ich helfe gerne weiter!

Wintersport: Privathaftpflicht mit Forderungsausfalldeckung ratsam

Das lange Warten hat endlich ein Ende – die Wintersportsaison ist wieder in vollem Gange!
Der viele Schnee und dazu die Sonne lockt immer viele Menschen in die Berge.
Die Pisten sind voll, dadurch ist auch die Gefahr von Unfällen sehr hoch.

Zu dem Thema hat die Zurich Gruppe Deutschland einen interessanten Artikel mit wichtigen Informationen verfasst.
Aus meiner Sicht eine Pflichtlektüre für alle Wintersportler!
Zum Artikel „Wintersport: Privathaftpflicht mit Forderungsausfalldeckung ratsam