Alles HUK oder was? – Eben nicht!

Es ist mal wieder soweit, die Versicherer überbieten sich gegenseitig im Kampf um die hippste Werbung für den Wechsel in ihren neuen, mega-geilen und auch-so-günstigen KFZ-Tarif… nur doof, dass das alles nur heiße Luft ist und keiner mehr richtig durchblickt …

… außer Ihrem Makler!

Ich prüfe gerne Ihren Tarif und zeigen Ihnen die besten Alternativen in Preis und Leistung auf. – Kostenfrei und unverbindlich.

Nutzen Sie hierzu auch gerne den KFZ-Fragebogen, den Sie mir ausgefüllt per E-Mail schicken können. Oder buchen Sie einen Termin für ein persönliches Treffen oder ein Telefonat.

Im November bin ich auch in den Abendstunden und am Wochenende für Sie da. Denn die Kündigung der aktuellen KFZ-Versicherung muss bis zum 30.11. bei der Gesellschaft eingegangen sein.

Entscheiden Sie sich für mein Angebot, übernehme ich alle weiteren Schritte für Sie. Sie können sich bequem zurücklehnen und müssen nur noch die Police aus Ihrem Briefkasten holen.

Ich freue mich auf Sie!

Die Autoversicherungsbeiträge steigen auch dieses Jahr. – Finden Sie jetzt ein günstiges Alternativangebot!

Für das kommende Jahr haben viele Versicherer Prämienerhöhungen für die Kfz-Versicherung angekündigt. Für die meisten Autobesitzer gibt es daher Vergleichsbedarf, denn die Beitragserhöhungen finden auf breiter Front statt.
Das Gute dabei: auch in diesem Jahr lassen sich günstige Alternativangebote finden.

Mit unserem Kfz-Versicherungsvergleich können wir innerhalb weniger Minuten aus über 180 Tarifen herausfinden, welche Versicherung, abgestimmt auf Ihre Wünsche, das günstigste Angebot hat. Der Abschluss kann hier direkt online durchgeführt werden. Hier klicken, um zu vergleichen.

Sollen wir „Die Autoversicherungsbeiträge steigen auch dieses Jahr. – Finden Sie jetzt ein günstiges Alternativangebot!“ weiterlesen

So “entsteht” eine Kfz-Versicherung

Alle Jahre wieder – jeweils zum Herbstbeginn wird eine neue Regionalstatistik und ein neues Typklassenverzeichnis veröffentlicht. Beide haben großen Einfluss auf die Höhe der Versicherungsprämie, die auf Grundlage dieser Daten ebenfalls jedes Jahr neu berechnet wird.

Dafür werden derzeit ca. 24.000 verschiedene Fahrzeugtypen und 400 Zulassungsbezirke berücksichtigt, hieraus fließen Schadensbilanzen und Unfallquoten mit in die Prämienberechnung ein. Die beiden wichtigsten Komponenten dafür „So “entsteht” eine Kfz-Versicherung“ weiterlesen